AFD BLEIBT ISOLIERT

Protest und Aktion gegen den Wahlkampf der AfD in Bremens Stadtteilen. – “Ganz Bremen hasst die AfD“, skandierten heute Vormittag AktivistInnen vor einem Propaganda-Stand völkischer NationalistInnen, im Stadtteil Walle. Die AkteurInnen der AfD blieben isoliert und unerwünscht. PassantInnen unterstützten den Protest. Dass die AfD diesen Ort am Wartburgplatz für Ihre Propaganda auswählte, dürfte damit zusammenhängen, […]

STERNMARSCH GEGEN RECHTSRUCK

Initiativen, Gruppen und Verbände planen am 25.05.2019 einen gemeinsamen Sternmarsch. Anlässlich rassistischer Hetze und erwartbaren Rechtsruck in den Parlamenten, wollen sie vor den Wahlen ein Zeichen der Solidarität setzen. Von verschiedenen Startpunkten aus, Delmemarkt, Ziegenmarkt sowie Wartburgplatz, wollen die InitiatorInnen gegen Mittag beginnen. Ab 14 Uhr Richtung Innenstadt laufen. Ab 15 Uhr sollen die drei […]

VÖLKISCHER BESUCH [ABGESAGT]

Gauland kommt [nicht] nach Bremen. Für den kommenden Samstag lud der Bremer AfD Landesverband den Bundesvorsitzenden Alexander Gauland zum Wahlkampf nach Bremen. Ab 17.30 Uhr sollte die Veranstaltung im “Eventcenter”, in der Große Riehen Straße 5 beginnen.  Beim letzten Besuch von Gauland in der Region, trat dieser gemeinsam mit dem Neonazi und AfD Akteur Andreas […]

KLARE KANTE GEGEN RECHTS

Am vergangenen Samstag in der Bremer Innenstadt, isolierten AktivistInnen die AfD ähnliche Partei “Bürger in Wut” (BiW), mit kritischen Aktions-Banner gegen Rassismus und verteilten Flyer an PassantInnen, die über die rassistische Politik der Partei aufklärten. Der friedliche Protest gegen Propaganda der Wutbürger, wurde sofort körperlich angegriffen. Ein vermutlich zur BiW gehörender Passant, versuchte gewaltsam das […]