BRAUNER FRÜHLING IN RITTERHUDE

Die AfD Niedersachsen will am 16.03.2019, im Veranstaltungshaus Hamme-Forum, erneut die Ortschaft Ritterhude mit einer Wahlkampfveranstaltung stören. Zuletzt 2016 nutzte die AfD das öffentliche Gebäude, gegen den Willen der Gemeinde. Damals setzte die AfD juristische Mittel ein, um die Nutzung zu erzwingen.  Zum Kommunal-Wahlkampf 2016, war die ehemalige Parteichefin Frauke Petry in Ritterhude und hetzte […]

STÖRUNGSFREI

Am vergangenen Donnerstag wurde es für die AfD ungemütlich im Saal des Waller Beirates. Gerufen hatte die Abgeordnete der Bremer Grünen, Kai Wargalla. Der Beirat solle nicht den Störungen der AfD überlassen werden und alle seien aufgerufen sich im Beirat zu versammeln, um dem Treiben der AfD, im Sinne der Online-Kampagne #wirsindmehr, im Beirat entgegenzutreten. […]

ENGAGEMENT KONTRA RASSISMUS

Am vergangenen Sonntag fanden sich ca. 150 Menschen zusammen, um bei einem gemeinsamen Frühstück erneut Protest gegen die AfD auf die Straße zu tragen Die OrganisatorInnen des Bündnisses „AfD Büro? Nirgendwo!“ starteten zum zweiten Mal ein Protestfrühstück gegen das vor einigen Monaten eröffnete Parteibüro der Bremer AfD, im Stadtteil Walle. In Redebeiträgen zeigten sich die […]

KEIN BOCK AUF AFD BÜRO

Im Stadtteil Walle formiert sich Protest gegen die AfD Ein schöner Sommertag in Bremen und ein belebtes Straßenfest in Walle. Das nahmen am Sonntag viele BesucherInnen zum Anlass ein Zeichen zu setzen gegen die AfD. Nachdem durch unsere Recherchen öffentlich wurde, dass die AfD ihr Parteibüro in der Helgolanderstraße versteckt hält und dort nicht nur […]