MIT PUTIN GEGEN DIE IMPFPFLICHT

In Bremen sind die “Querdenker“-Aufmärsche nahezu zum Erliegen gekommen. Die Strategie der Szene hat sich im Norden geändert. Statt illegaler “Spaziergänge” finden in den Provinzregionen angemeldete Aufmärsche statt. Die Regionalisierung der kleineren Aufmärsche täuscht zivilgesellschaftliche und antifaschistische Gruppen, die Gefahr einer Verfestigung der Szene auf den Straßen sei vorbei. Ein Blick nach Syke, Verden und […]

NEONAZIS GEGEN RECHTS

Die extrem rechte Szene hat eine neuen Weg gefunden sich zu tarnen. Sie organisiert Querdenker-Demonstrationen mit hippiesken Elementen. Schreibt auf ihre Transparente sie sei “Gegen Rechts“, bezeichnet alles und jeden als “Nazis” und konstruiert eine “echte” und eine “bezahlte Antifa“, eine “freie” und eine unfreie Linke. Zu ersteren selbstverständlich sie sich zählen. In Ritterhude konnte […]

GEFÄHRLICHE LÜGEN

Was geht vor im Kinder-Impfzentrum? Wenn es nach der Szene der QuerdenkerInnen geht, dienen die Einrichtung der “Massentötung von Kindern“. Solche und ähnliche Fakenews zum Thema Impfung sind absurd. Doch in einem von extrem Rechten orchestrierten Netzwerk aus Lügen und Hetze, bringen solche Falschinformationen tatsächlich Menschenleben in Gefahr. Ein Blick auf das Phänomen Stochastischer Terrorismus.  […]

NARRENFREIHEIT

Der Innensenator kündigte vergangene Woche an, “Spaziergänge” der Querdenker-Szene werden zukünftig als Demonstration gewertet und sind “ausnahmslos anmeldepflichtig”. In einer Pressemitteilung konstatiert der Senator: “Wer sich nicht daran hält, macht sich strafbar“. Wie viel Wert die Aussagen des Senators im Bundesland Bremen haben, konnte vergangenen Montag auf dem Bremer Marktplatz in mehreren Stunden dokumentiert werden.  […]