KRIMINALISIERTES ENGAGEMENT

Abgeordneter der BIW, Jan Timke, kriminalisiert in der Bürgerschaft antirassistisches Engagement der Bremer Ultra-Gruppe Caillera Am vergangenen Mittwoch machte der Werder-Präsident Hess-Grunewald auf dem Marktplatz vor tausenden BremerInnen deutlich, dass es zivil-gesellschaftliches Engagement braucht gegen die Normalisierung von Rassismus und Hass. “Wir müssen raus auf die Straße und wir müssen Gesicht zeigen”, war eines seiner Appelle. […]

ZU WENIG VORWÜRFE

Bremer AfD Jugendorganisation wird vorerst nicht aufgelöst Nachdem die Jugendorganisationen der AfD (JA) in Bremen und Niedersachsen vom Verfassungsschutz unter Beobachtung gestellt wurden, trafen sich am Sonntag ca. 250 FunktionärInnen der “JA” aus allen Bundesländern im niedersächsischen Barsinghausen, zu einer Abstimmung über die Zukunft der beiden Landesgruppen. Bei dem Treffen wurde nach einer Satzungsänderung die […]

ROSEN AUF DEN WEG GESTREUT

Am kommenden Donnerstag plant die Bremer AfD eine Propaganda-Veranstaltung im Haus der Bürgerschaft Geladen hat sich der Bremer Landesverband, über die AfD Bundestagsfraktion: Werner Patzelt, Marc Jongen (AfD) und Benedikt Kaiser (AfD). Wer sind die Gäste der Bremer AfD? Werner Patzelt ist unter anderem dafür bekannt neurechten Strömungen ein bürgerliches Image zu verschaffen und die […]

IM NAMEN DER VOLKSVERBLÖDUNG

Bremer AfD Landesvorstand instrumentalisiert erfolglos Justiz für parteiinternen Rachefeldzug Die AfD in Bremen ist eine Partei, die mit Neonazis gemeinsame Sache macht. Das ist offenkundig. Unterstreichen können das Personen die in der Partei jahrelang aktiv waren. Frank Regener, der bis 2017 zum Vorstand des Kreisverbandes Mitte-West gehörte, ist einer von vielen ehemaligen AfD Mitgliedern, die […]