MAHNWACHE NACH MESSERANGRIFF

Nach einer offenbar rassistisch motivierten Messerattacke auf einen Jugendlichen und Hetze der Bremer AfD, hielt ein antirassistisches Bündnis in der Nähe des Tatorts eine Mahnwache ab. Ein Akteur der “Identitären Bewegung” beobachtete die Kundgebung. Vergangen Samstag hielt das Bündnis “Kein Schweigen bei Rassismus” eine zweistündige Mahnwache in der Nähe des Tatortes ab, an dem ein […]

ZUSAMMEN FÜR SOLIDARITÄT

“Alle zusammen gegen den Faschismus“, skandierten Demonstrierende in der Bremer Innenstadt. Einen Tag vor der Wahl setzten in Bremen tausende Demonstrierende ein solidarisches Zeichen gegen Rechts. Gegen Mittag am vergangenen Samstag, starteten aus mehreren Stadtteilen (Walle, Neustadt, Viertel) Demonstrationszüge verschiedener Vereine, Gruppen und Initiativen. Neben Parteien, waren auch Gewerkschaften, kommunistische, anarchistische und antifaschistische Gruppen Teil […]

HEULT DOCH!

Die Landesführung der Bremer AfD ist im Wahlkampf. Augenscheinlich! Tatsächlich ist sie im Kampf um Aufmerksamkeit und im Krieg mit allen gesellschaftlichen Kräften, die ihre Lügen und ihre Hetze nicht dulden. Kommentar. In dieser Woche sollte der Bundessprecher und Fraktionsvorsitzende der AfD, Alexander Gauland, nach Bremen kommen. Eingeladen hatte der Landesvorstand neben Gauland, auch den […]

HETZE MUSS VORS GERICHT

Wie das Landgericht Bremen unserer Redaktion bestätigt, muss sich das Waller Beiratsmitglied Gerald Höns am 28.03.2019, 11.00 Uhr, im Raum 117, vor Gericht verantworten. Vorausgegangen waren wiederholt falsche Anschuldigungen und Hetze gegen den Bremer Kulturverein Zucker e.V. Die Kulturschaffenden des Zucker-Vereins brachte Höns, in seiner Funktion als AfD Akteur, immer wieder mit Straftaten in Verbindung […]