QUERDENKEN HALT’S MAUL!

Nach drei Hausdurchsuchungen am vergangenen Donnerstag, demonstrierten Bremer AntifaschistInnen am Samstag Nachmittag gegen staatliche Repression. Vorausgegangen war die Strafanzeige eines Querdenkers nach einer antifaschistischen Aktion. Kritisiert wurde auf der Demonstration die Politik der Justiz und Polizei, sich zu Erfüllungsgehilfen der “Querdenken“-Szene zu machen. Bereits am 05.12.2020 hatten AntifaschistInnen mit Repression zu kämpfen, obgleich diese sich […]

AM ENDE

Die antisemitische Fakenews-Kampagne “Querdenken”, konnte heute ihr Klientel kaum mobilisieren. Überwiegend blieben die OrganisatorInnen unter sich. Antifaschistischer Gegenprotest verunmöglichte durch Blockade den Versuch von “Querdenken”, durch die Bremer Innenstadt zu marschieren. Am Nachmittag des 17.07.2021 versammelten sich am Bremer Osterdeich lediglich eine Handvoll AkteurInnen der Bremer “Querdenken 421”-Szene. Trotz Versuch mit dem unverfänglicheren Label “Mensch […]