ANTISEMITISCHE FAKENEWS-KAMPAGNE

An diesem Samstag trafen sich wiederholt Fans der antisemitischen Fakenews-Kampagne “Mensch-Bremen”. Die Kampagne wurde vor einigen Wochen unter dem Begriff “Hygiene-Demo” bekannt. Die OrganisatorInnen leugnen die Gefährlichkeit der Corona-Pandemie und versuchen mit überwiegend antisemitisch aufgeladenen Narrativen neue Mitglieder anzusprechen. Auch wenn die Zahl der Teilnehmenden in Bremen seit Wochen stagniert, die Zahl derer die offen […]

GEFÄHRLICH UNTERSCHÄTZT

Schlagzeilen machen aktuell sogenannte “Hygiene-Demos“. Eine Ansammlung verschiedenster Strömungen, von denen zunehmend weite Teile eine Agenda etablieren, die sich aus Verschwörungsmythen, Narrativen der extremen Rechten, antisemitischen Zirkeln, Reichsbürgern und neonazistischer Szene bildet. Auch In Bremen entwickelt sich gegenwärtig eine Ansammlung solcher Strömungen auf der Straße, die durch ihr Radikalisierungpotential eine ernst zunehmende Gefahr darstellen. Wir […]

STÖRUNGSFREI

Am vergangenen Donnerstag wurde es für die AfD ungemütlich im Saal des Waller Beirates. Gerufen hatte die Abgeordnete der Bremer Grünen, Kai Wargalla. Der Beirat solle nicht den Störungen der AfD überlassen werden und alle seien aufgerufen sich im Beirat zu versammeln, um dem Treiben der AfD, im Sinne der Online-Kampagne #wirsindmehr, im Beirat entgegenzutreten. […]

Die Reichsbürger AfD

Juden-Hass hinter Stahlbeton und Verschwörungswahn Der AfD Beiratfunktionär Gerald Höns, im Stadtteil Walle, besitzt in verschiedenen Teilen Bremens Bunker die zur Zeit des zweiten Weltkriegs errichten wurden. Viele dieser Bunker wurden nach Kriegsende zunächst von den Alliierten genutzt. Nach Übergabe an die Bundesrepublik, teils von der Bundeswehr, teils von den Kommunen, als Lagerhallen verwendet. Nach […]