EINE NEUE QUALITÄT

Delegierte der Bremer AfD beim völkisch-nationalistischen Aufmarsch in Chemnitz. Mittendrin statt nur dabei, der Abgeordnete Alexander Tassis Anfang des Monats demonstrierte die AfD in Chemnitz. Nicht etwa für Trauer oder Mitgefühl mit Hinterbliebenen eines Ermordeten, sondern für das offizielle Zusammengehen zwischen (außer-)parlamentarischer Neurechten und der bundesdeutschen Neonazi-Szene. An ihrem Kopf der thüringische Landtagsabgeordnete und Galionsfigur […]

STÖRUNGSFREI

Am vergangenen Donnerstag wurde es für die AfD ungemütlich im Saal des Waller Beirates. Gerufen hatte die Abgeordnete der Bremer Grünen, Kai Wargalla. Der Beirat solle nicht den Störungen der AfD überlassen werden und alle seien aufgerufen sich im Beirat zu versammeln, um dem Treiben der AfD, im Sinne der Online-Kampagne #wirsindmehr, im Beirat entgegenzutreten. […]

UNBEIRRT IDENTITÄR

Der Vorsitzende der Bremer Jungen Alternative, Robert Teske, gab dieser Tage dem “Identitären” Projekt “Ein Prozent für unser Land” ein Interview zum Thema: VS Überwachung der AfD Jugendorganisation. Seine dortige Inszenierung als “zu Unrecht überwachter Politiker”, demonstriert die intensiven Verflechtungen der Bremer AfD mit ultrarechten Netzwerkern Am 03.09.2018 verkündeten der Bremer Innensenator und der Leiter […]