Querdenker im Gewahrsam der Polizei. Bei ihm wurde ein Cutter_Messer sichergestellt. Bremen 19.12.2021

AUßER KONTROLLE

Nach Aufruf zu einem “Spaziergang” der Bremer “Querdenken”-Szene, beteiligte sich am Sonntag erneut das übliche Milieu, das vor einigen Monaten auch an Kundgebungen von “Querdenken 421” teilnahm. Neben AkteurInnen der antisemitischen Partei “Die Basis”, folgten auch Reichsbürger, “Qanon”, AfD-UnterstützerInnen und ähnliche RechtsextremistInnen dem Aufruf. Am Rande der Versammlung, bedrohten “Querdenker” protestierende AntifaschistInnen und verletzten eine […]

AUF WORTE FOLGEN TATEN

Mit Beschluss der Länder härtere Corona-Auflagen umzusetzen, steigt bundesweit erneut die Anzahl von Aufmärschen der Corona-LeugnerInnen und “Querdenken“-Szene. Auch in Bremen entstehen augenscheinlich neue Gruppen in diversen Telegram-Kanälen, die Aufmärsche forcieren. Recherchen legen nahe, dass im Hintergrund extrem rechte Netzwerke agieren. Bremen scheint in der Pandemie die “Insel der Glückseligen” beim Thema Corona zu sein. […]

QUERDENKEN HALT’S MAUL!

Nach drei Hausdurchsuchungen am vergangenen Donnerstag, demonstrierten Bremer AntifaschistInnen am Samstag Nachmittag gegen staatliche Repression. Vorausgegangen war die Strafanzeige eines Querdenkers nach einer antifaschistischen Aktion. Kritisiert wurde auf der Demonstration die Politik der Justiz und Polizei, sich zu Erfüllungsgehilfen der “Querdenken“-Szene zu machen. Bereits am 05.12.2020 hatten AntifaschistInnen mit Repression zu kämpfen, obgleich diese sich […]

AfD Plakat liegt zerstört am Boden

NAZIS SIND RAUS

Nach vorläufigen Wahlergebnis verliert die Bremer AfD rund ein Drittel ihres Klientels und erreicht lediglich 6,9 Prozent. Ihre Kandidaten erzielen kein Mandat. Im zukünftigen Bundestag wird die Bremer AfD folglich nicht mehr vertreten sein. Parteiinterner Streit und die Erosion der AfD im Norden der Republik, hat dem Bremer Landesverband nun erheblichen Stimmenverlust eingebracht. Kam die […]