DEMO GEGEN FESTUNG EUROPA

Mehrere hundert Menschen protestierten gestern Abend gegen die Festung Europa und für eine sofortige Öffnung der Grenzen für Geflüchtete. Am Rande griff ein Mann die Demonstrierenden an und wurde von Beamten abgeführt. In Redebeiträgen kritisierten Teilnehmende der Protest-Veranstaltung, neben der Abschottungspolitik der EU-Staaten und ihrer Regierungen, auch die deutsche Bundesregierung. Zu sehr würde bei Rassismus […]

BRAUNER FRÜHLING IN RITTERHUDE

Die AfD Niedersachsen will am 16.03.2019, im Veranstaltungshaus Hamme-Forum, erneut die Ortschaft Ritterhude mit einer Wahlkampfveranstaltung stören. Zuletzt 2016 nutzte die AfD das öffentliche Gebäude, gegen den Willen der Gemeinde. Damals setzte die AfD juristische Mittel ein, um die Nutzung zu erzwingen.  Zum Kommunal-Wahlkampf 2016, war die ehemalige Parteichefin Frauke Petry in Ritterhude und hetzte […]

UNBEIRRT IDENTITÄR

Der Vorsitzende der Bremer Jungen Alternative, Robert Teske, gab dieser Tage dem “Identitären” Projekt “Ein Prozent für unser Land” ein Interview zum Thema: VS Überwachung der AfD Jugendorganisation. Seine dortige Inszenierung als “zu Unrecht überwachter Politiker”, demonstriert die intensiven Verflechtungen der Bremer AfD mit ultrarechten Netzwerkern Am 03.09.2018 verkündeten der Bremer Innensenator und der Leiter […]

WELCHER WIDERSTAND?

Die Bremer “Junge Alternative”, die bislang eher nur mit post-pubertären Aktionen aufgefallen ist, hat nun Aufkleber anfertigen lassen. Einige davon hat sie in der Universität auf den Toiletten verklebt. Titel: “Hanseatischer Widerstand“. Darauf abgebildet: Das Bremer Rathaus. Dazu haben wir ein paar Fragen. Wogegen richtet sich dieser “Widerstand“, was macht diesen Widerstand “hanseatisch” und was […]